Teedose breit Push down 200 g

Manufaktur / Handwerker
Kaikado, Kyoto, Japan

In der Manufaktur Kaikado in Kyoto wurden die ersten handgefertigten japanischen Teedosen aus Zinn hergestellt. Die Gründergeneration begann 1875 mit der Herstellung ihrer innovativen Chazutsu-Dosen mit aus England importierten Zinnblechen. Heute führt die 6. Generation der Familie die Manufaktur mit demselben innovativen Geist weiter.

Jede Dose hat zwei Lagen: eine innere Lage aus Zinn und eine äussere aus Zinn, Messing, Kupfer oder Silber. Die doppelte Metallwand ist perfekt für die Lagerung, da sie die Dosen vollkommen luftdicht und den Inhalt trocken hält. Bei täglichem Gebrauch entwickelt die äussere Metalllage über die Jahre eine einzigartige Patina und werden dadurch immer schöner.
Die Chazutsu können repariert werden, auch wenn sie verbeult oder verzogen sind. So können sie, wie in Japan, von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Zur luftdichten Aufbewahrung von Tee, Kaffee, Gewürzen und vielen anderen trockenen Lebensmitteln geeignet.

Produktinformation

136 x 92 mm
Innenverschluss senkt sich auf Höhe Füllgut

CHF 225.00

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , , ,